Freitag, 17. Dezember 2010

eine Mütze im Schnee

Ich habe mir mal wieder eine Mütze gestrickt. Sie ist aus
6-fach Wolle und wurde von mir gefärbt.
Zufällig paßt sie wunderbar zu meinen Handschuhen, die
vor ca. 14 Tagen fertig wurden.
Eigentlich sollte meine Mütze, der "Kat" aus "precious"
von Kim Hargreaves ähneln. Sie tut es nicht so, das hat
wieder mit meiner Übersetzungskunst zu tun.
Jedoch ist es für mich nicht so schlimm. Sie paßt wunderbar
und mir gefällt sie sehr gut. Ich werde sie sicher noch einmal
stricken.
Mein Hobby soll mir doch Spaß machen und ich muß mich
auch nicht unter Druck setzen und ich muß auch keine
Medaille erhalten wegen der Schnelligkeit und so........
Gerade Weihnachten muß ich immer daran denken, daß
ich vor vier Jahren um diese Zeit operiert wurde. Und
danach fing ich an, wieder laufen zu lernen.
So vieles kann ich leider heute noch nicht, aber mein Hobby
gleicht einiges aus. Und jedes fertig gestelltes Teil erfüllt
mich mit großer Freude.
So danke ich euch, daß ihr bei mir vorbeischaut und auch
so rege kommentiert.
Und dieser blog wurde damals von meinem Sohn ein-
gerichtet, das finde ich heute sehr schön.













Kommentare:

Karinchen hat gesagt…

Ich finde deine Mütze sehr schön. Und wenn sie dir gefällt, ist die welt doch in Ordnung.

Ich wünsche dir und deiner familie ein schönes Weihnachtsfest.
LG Karin

Irmi hat gesagt…

Mütze und Handschuhe sind sehr schön.
Eine solche Mütze könnte mir auch gefallen. Aber leider stricke ich nicht.
Ich wünshe Dir einen guten Start in das Wochenende. Freue Dich über das, was Du in den vier Jahren nach Deiner OP erreicht hast. Pass auf Dich auf.
Liebe Grüße
Irmi

Dörte hat gesagt…

Hallo Margit
Niemals selbst unter Druck bringen, alles, was wir machen, machen wir zu unserer Ureigenen Freude!!!!!
Die Mütze ist ganz toll, ein wunderschönes Muster!
Ich glaube, im neuen Jahr muß ich mal fragen, ob wir was tauschen mögen...ich hätte Seife anzubieten, lach!

Ganz liebe Grüße
Dörte

luna hat gesagt…

Schön finde auch ich die Mütze.
Ich würde auch gern so ein Teil tragen...aber bei meinen Haaren bzw Frisur und dazu noch großen Kopfgröße ist das nicht so einfach.
Müßte eine große hohe Mütze sein...;D
Adventliche grüße von Luna

Heike hat gesagt…

Die Mütze ist sehr schön, auch die Farbe gefällt mir. Bestimmt wird sie dich gut wärmen.

Sollten dich deine Übersetzungsprobleme mal stören, kannst du gern bei mir anfragen.

Liebe Grüße Heike

KnitAngel hat gesagt…

Diese Kombination sieht wunderbar winterfrisch aus. Die besten Sachen sind doch oft die 'abgewandelten' Strickwerke (wofür Elizabeth Zimmermann im Englischen den Begriff "unvent" prägte - statt "invent"/erfinden; ich find's heute noch klasse, wie sie Strickerinnen dazu auffordert, ruhig von den Anleitungen abzuweichen).
Ich wünsch' dir viel Freude an Mütze und Handschuhen. Gerne trage ich übrigens auch diesen Winter das Wichteltuch, das du für mich gemacht hast!
LG
Angelika

die Malerin hat gesagt…

Liebe Margit,
Deine Mütze gefällt mir super gut. Ein schönes Muster. liebe Grüße Lydia