Freitag, 26. Februar 2010

meine gesponnene Wolle


Ich hatte einen Kammzug, der wurde mit indigo gefärbt, dann gesponnen und
schließlich gezwirnt. Diese Wolle war auch gesponnen und gefärbt von einer
Spinnerin aus Erfurt. Es sollte ursprünglich ein Tuch werden, mal sehen.....
Einige "Knuddel" gibt es bei mir noch beim Spinnen, aber ich finde die
Wolle sieht dadurch richtig gut aus. Leider kommt es beim Bild nicht so
richtig rüber. Auf alle Fälle bin ich ganz stolz auf mich.........

es gibt mal wieder gefärbte Wolle


Aber nun kann der Frühling endlich kommen, die Farben sind schon da.......

Sonntag, 21. Februar 2010

Pflegestift und Lippies















Diese Teile zu rühren machte großen Spaß.
Der dritte von links ist mein Lieblingslippi. Er sieht schön
aus und wirkt sehr gut auf den Lippen.
Und dieser bläuliche Stift ist einfach nur ein Pflegestift, er
hinterläßt auf den Lippen keine Farbe und der
zweite von links ist auch in der Farbe zu hell.
Wie die Farben doch so täuschen können, das
hätte ich nicht gedacht.
Und der helle Pflegestift ist einfach nur mild zu den
Lippen.

es wurde getauscht

Diesen wunderschönen Schmuck bekam ich von andrea,
die natürlich Katrin heißt......
Natürlich sieht es in natura noch schöner aus. Ich bin
jedenfalls ganz begeistert.

Das rote Tuch - TD

 

So ganz langsam geht es Reihe für Reihe weiter.
Gut, es dauert ein wenig, aber ich muß mich intensiv konzentriere,
und das dauert eben ein wenig.


Donnerstag, 18. Februar 2010

Frau Ribbel weggeschickt

Nun habe ich Frau Ribbel, diese unangenehme Person,
endlich weg-geschickt und es geht langsam voran.
So konnte ich die Reihe 33 schon
abhaken. Ein Bild folgt auch noch davon.
Bei uns will es heute nicht so hell werden und da
fehlt mir das Licht fürs Bild.
Es dauert zwar ein wenig, ehe eine Reihe geschafft ist,
aber Fehler möchte ich nun ausschließen.
Die Wolle strickt sich gut und es macht nun großen
Spaß das Tuch zu stricken.
Es ist auch schön, wenn frau freunde hat, die helfen
können.

Dienstag, 16. Februar 2010

Tasche meets ishbel

 
Von Milena bekam ich diese wunderschöne Tasche.
Da paßt doch gut mein Strickzeug hinein und nun kann
der Sommer kommen. Ach, und ein Portemonaise gibt
es auch noch dazu.
Danke Dir ganz herzlich.
 

Mittwoch, 10. Februar 2010

an euch alle mal einen lieben Dank


Mit dieser Rose aus meinem Garten möchte ich
mich bei euch allen für eure lieben Kommentare
bedanken.
Danke, daß ihr bei mir vorbeischaut.
Eure blogs sind mir eine Bereicherung, da schaue ich so gern
hinein.
Da gibt es so viele Ideen und so viele schöne
Kreationen zu sehen,
das macht Spaß sie zu bewundern.
So wünsche ich euch noch eine schöne Woche
und bald ist doch wieder Frühling.......

Sonntag, 7. Februar 2010

"tomorrow's dawn"


Ich habe mich ganz schnell entschlossen das Tuch
mitzustricken. Es stand schon lange auf meiner Liste.
Auf diesem blog können die Tücher dann bewundert
werden
http://rosenduft-und-maschenzaubers-faeroeer.blogspot.com/
Ich freue mich schon, es geht gleich los.....

Dienstag, 2. Februar 2010

Wolle 4-fach gefärbt

diese zarte gelbe Wolle ist mit Schilfblüten von der Havel gefärbt,
es ist der zweite Zug. Die Wolle ist eine 75/25 merino/polyamid Qualität.




Auch diese gelbe/leicht rötliche Wolle ist 4-fach-Wolle, merino/Polyamid.
Aber sie ist mit Ashford gefärbt.

Eine weitere Ashford-Färbung ist dieser zartgrüne Strang. Er ist
merino/leinen-Qualität.



Und auch dieser bunte Strang ist merino/Leinen, 4-fach.
Auf alle Fälle hat es Spaß gemacht zu färben und daran zu
denken, der Frühling kommt bald.

Montag, 1. Februar 2010

eine Stricknadeltasche

Mit vanessa habe ich getauscht und sie hat mir diese
beiden Taschen genäht.
Es passen viele meiner Stricknadeln hinein und ich bin
darüber sehr erfreut.
Also es lohnt sich doch in dieser group zu
tauschen.
Ich werde gleich nochmal schauen gehen.