Donnerstag, 3. März 2011

Farben für LS, oder?

Heute war ein wunderschöner Sonnentag und zwei Bilder
finde ich besonders gut gelungen.
Einmal mein Bambus im Garten, wie er in den Himmel wächst.





In dieser Farbe blau ein Strickprojekt?  Erst beim Fotografieren
bemerke ich, wie manche Farben doch so erscheinen.
Ja, ich konnte in den Himmel schauen, und mein Mann hat
seine Lehmwand abgerieben.
Auch eine schöne Farbe.....












Und mein dritter Lanesplitter ist fertig. Nun wird er noch gefüttert und dann
hoffe ich wieder auf meinen Mann, der mich damit fotografiert.

Kommentare:

Katja Lutze hat gesagt…

Guten Morgen, Margit,
manchmal staune ich auch, welche Farben die Natur hervorbringen kann. Toll. Das die Clivie schon blüht bei Dir auch ein kleines Wunder. Der Winter ist für zwar lang aber es ist das Ende abzusehen.
Liebe Grüsse, Katja

Hilda hat gesagt…

Liebe Margit,
wunderschöne Farben hast Du eingefangen. Das sind so ganz meine Farben :-)

Liebe Grüße schicke ich Dir
Hilda

erdbeerdiamant hat gesagt…

Liebe Margit, vielen Dank für den lieben Kommentar! Ich habe die Wolle Cotton Fun der Firma Max Gründl benutzt :o)) die ist wunderbar weich.

Christine hat gesagt…

Liebe Margit,
endlich die Antwort auf Deine Frage zu meiner Spinnradtasche:
Ich habe sie mit Dream-Poly gefüttert, was ein Quilt-Batt aus den USA ist - lag schon lange hier herum (ich weiß gar nicht, ob man das noch kriegt !?!)
Herzliche Grüße an diesem sonnigen Sonntag
Christine

luna hat gesagt…

Liebe Margit, mit Freude habe ich am Samstag festgestellt und entdeckt, daß im Gartenhaus auch eine Clivia blüht, eine 2.te auch bald.
Das ist zu Hause eigentlich nie passiert oder selten.
Und voriges Jahr im Gartenhäuschen auch nicht.
Scheinbar stimmt heuer alles für sie.
10 Grad plus und Feuchtigkeit.
Ja, den blauen Himmel sehen wir auch, leider war es recht kalt, soll sich aber ja nun ändern...na, mal abwarten.
Dein Mann ist fleißig....er wird Dich sicher gerne fotografieren.
LG und eine sonnigschöne WOche...Luna

. hat gesagt…

Hallo Margit,
der Swirl ist einfach, außen wird angefangen und nach innen gearbeitet, bei Fragen, maile mich an, wegen dem Copyright darf ich hier nicht. Ich helfe dir gern.
Viele Grüße Anni

Annette hat gesagt…

Wow! Schon der dritte Lanesplitter, jetzt hat es dich aber voll erwischt,oder? *ggg*

Blau ist so gar nicht meine Farbe, schon gar nicht so ein azurblau. Damit sehe ich total verfroren aus....

Lieben Gruß,
Annette

Lineva hat gesagt…

liebe margit,

ja, nach diesem langen winter will man kräftige farben, daß tut der seele gut.
ganz lieben dank für deinen kommentar und einen farbenfrohen frühlingstag wünsch ich dir.

lg
karin

Birgit hat gesagt…

Hallo Margit, hab' vielen lieben Dank für Deine nette Worte. Ich freu' mich so darüber. Die Tasche macht rundherum einfach Spaß und ich hoffe, ich kann diese bösen Viren auch an Dich weitergeben ;-).

Nun hab' ich auch einen Lanesplitter angefangen. Das macht ja auch total Spaß und es ist auch so spannend wie sich die Knäule entwickeln. Ich habe 2 Farben (Lilatöne/Blaugrüntöne)Noro Silk Garden - bin sehr gespannt.
Du fütterst, dass finde ich gut und möchte das auch machen. Wie machst Du das?

Schick' Dir sehr liebe Sonntagsgrüße
Birgit