Sonntag, 26. Juni 2011

thanks-Socken die zweiten

Nun bekam auch mein Mann neue Socken. Natürlich die
"thanks" von Regina. Er hatte die sich unbedingt gewünscht,
also mußte es sein.














Schnell hatte sich auch umsere Lady an ihn heran geschlichen und die
Socken wohl auch für gut befunden. Sie schnurrte jedenfalls recht laut.







Ich stricke auch gern für meinen Mann nach Wunsch. Immerhin begleitet er mich
ständig und hilft mir, wo er nur kann.
Hier haben wir Straßenmusikanten in Berlin "erwischt". Die Stadt war laut
und bunt und gerade dort wollten wir die "Blaue Stunde" erwischen.
In meinem anderen blog berichte ich darüber.

1 Kommentar:

creawolle.de hat gesagt…

Die Thanks-Socken sind toll. Ich habe mir das Muster auch gerade runtergeladen. Vielleicht fange ich heute abend gleich damit an.

Liebe Grüße,

Martina