Freitag, 19. August 2011

Neulich an der Havel und gefärbte Wolle

Von einer Strickerin aus der Färbegroup bekam ich eine
wunderschöne gefärbte Wolle gesandt. Farbe: Orange,
verbunden mit meinen Lieblingsfarben.
Der Strang gefiel mir gut, leider habe ich das Bild von
diesem nicht mehr wieder gefunden. Ach, so was gibt es
auch?
So gibt es ein Bild vom Knäuel!
Als ich neulich den wunderbaren Sonnenuntergang an der
Havel erlebte, fand ich einen Zusammenhang mit meinem
Knäuel Wolle.










Über den diesjährigen Sommer wird überall in der Blogszene "gemault", ich
nehme mich da nicht aus.
Aber bei den Sonnenaufgängen und Untergängen habe ich dieses Jahr schon
ungewöhnliche Farben entdeckt. Das ist auch der Sommer dieses Jahr.
Und nun werde ich meine Apfelbeeren ernten. Es sind zwar nur einige wenige,
aber ich werde sie mit grünen Tomaten als Marmelade verarbeiten.
Vielleicht kann ich darüber auch berichten und Bilder machen?
Euch noch einen schönen sonnigen Tag.......

Kommentare:

sonoemi hat gesagt…

Hallo Margit,
wieder so schöne Fotos! Ich mag Deine stimmungsvollen Bilder! Sie wirken auf mich immer so ruhig und entschleunigend.
Das Knäuel passt da farblich sehr gut dazu!
Herzliche Grüsse von Sabine

ferula hat gesagt…

Apfelbeeren?? Die würde ich gerne mal sehen, Margit. Und die Marmelade auch. ;)
Herzliche Grüße, Ferula