Mittwoch, 28. März 2012

Blumen und Frühling

Sicher ist der Frühling auch bei euch angekommen. Na,
bei uns sind die Blümchen noch rar, aber die Sonne
meint es jedoch sehr gut mit uns.
Frau Sonne und Frau Postfrau haben mich gleicher-
maßen erfreut. Die erste wärmt mein Gesicht und die
zweite mein Gemüt.
Eine Bloggerin aus dem Rund hatte eine Blume
zu verschenken und so kam ein liebes kleines Päckchen
hier an.







Beigelegt war noch eine schöne Seife und einige interessante
Infos. Katja ist wie ich in der Handspinngilde e.V..
Jedoch züchten sie und ihr Mann auch noch Merino-Schafe.




Und wer unsere schöne Umgebung mal etwas näher kennenlernen möchte,
der kann sich ruhig mal auf ihrem blog umsehen.



Auf alle Fälle gibt es in der Oberhavel einige Hofläden, Gästezimmer und
bestimmt jede Menge zu erleben und zu sehen.

Danke liebe Katja für die schöne Blume, die sich bei mir sicher wohl fühlt.
Und die Infos waren auch für mich sehr interessant.

Zur Zeit bin ich am Spinnen, darüber nächstens etwas mehr.
Doch auch meine Nadeln sind in Benutzung.  Dazu folgen auch
bald Bilder.
Doch das Wichtigste sind nun bei uns die kleinen Tomaten- und Paprika-
pflänzchen. Überall stehen sie herum, alle Fensterbretter sind belegt und
sie werden jeden Tag "gehuschelt". Immerhin soll das Gewächshaus
bald bepflanzt werden.

So nun genießt die Sonne heute ausgiebig, morgen soll es bei uns jedenfalls
regnen. Mit Verlaub das könnte es schon, alles ist sehr trocken bei uns.

Kommentare:

Katja Lutze hat gesagt…

Hallo Margit, ich hatte schon Angst das Paket kam nicht an. Ich hatte gerade mit DHL ein ordentlichen Disput wegen einem anderen Paket, aber die sind so frech. Genießen wir den Frühling und erfreuen uns daran, liebe Grüsse Katja

luna hat gesagt…

Fein...ich wünsche gutes Gedeihen!
Und die Seife sieht schon so schön aus!
Die duftet sicher auch herrlich!
Viel Spaß beim Spinnen und liebe Grüße von Luna